0Tickets

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

HAL ART 2017

Kurzübersicht

1-Tages-Ticket

04.11.2017 17:00 Uhr
Georg-Friedrich-Händel-Halle, Salzgrafenplatz 1, 06108 Halle

5,95 €
Inkl. 7% USt.

* Pflichtfelder

5,95 €
Inkl. 7% USt.

Details

Die Kunst-und Verkaufsausstellung HAL ART etabliert sich als neue und größte Kunstmesse Sachsen-Anhalts. Für zwei Tage macht die Georg-Friedrich-Händel-Halle regionale und überregionale Kunst einem breiten Publikum zugänglich. Integriert sind ein Rahmenprogramm sowie eine Präsentation der Kunstinstitutionen des Landes Sachsen-Anhalt.

Die HAL ART versteht sich als Sprachrohr der regionalen Kunst- und Galerieszene und als Plattform zur Vernetzung mit überregionalen Künstlern und Kunstinteressierten. Ein Highlight ist der integrierte traditionelle hallesche Grafikmarkt mit spannungsreicher Grafik-Auktion am Sonntagnachmittag. Die Vernissage findet am Samstag, den 04.11.2017 um 17.30 Uhr statt.

1-TAGES-TICKET:

  • Die Tickets berechtigen jeweil eine Person zum einmaligen Eintritt zur HAL ART an einem der beiden Austellungstage.
  • Ermäßigte Tickets sind gültig für Studenten, Schüler, Azubis, Schwerbeschädigtie mit Ausweis B. Bitte halten Sie am Einlass den entsprechenden Nachweis bereit.
  • Kinder bis 10 Jahre erhalten kostenfreien Eintritt.


MESSEDETAILS:

  • Kunstmesse HAL ART
  • 4. und 5. November 2017
  • Georg-Friedrich-Händel-Halle / Salzgrafenplatz 1 / 06108 Halle (Saale)


ÖFFNUNGSZEITEN DER MESSE

  • Samstag 04.11.2017 von 17.00 - 22.00 Uhr
  • Vernissage: 18:00 Uhr
  • Sonntag 05.11.2017 von 11.00 – 19.00 Uhr


NEUER HALLESCHER GRAFIKMARKT:

  • Besichtigung der Grafiken: Sonntag von 11.00 – 15.00 Uhr
  • Auktion der Grafiken: Sonntag von 15.00 – 17.00 Uhr
  • Verleihung Publikumspreis: Sonntag 17.00 Uhr

HÄNDEL HALLE


Adresse: HÄNDEL HALLE Betriebsgesellschaft mbH, Arndtstraße 10, 04275 Leipzig

Veranstalter seit: 2 Monate und 4 Tagen


Schreiben Sie uns

TICKET PER E-MAIL

Kostenfreies E-Mail-Ticket, bei dem zwischen zwei Ausführungen gewählt werden kann:

- Ticket zum Selbstausdrucken per E-Mail
- Ticket zum Selbstausdrucken per E-Mail (ohne Preisaufdruck)


TICKET PER POST


Zur Zeit kann, aufgrund von technischen Schwierigkeiten bei unserem Druckpartner, der postalische Versand nicht realisiert werden. Wir hoffen die Probleme schnellstmöglich zu lösen.


Sie können sich außerdem am Ende des Bestellprozesses auch für ein klassisches Hardcover-Ticket entscheiden, das im DIN-A-Lang-Format vollfarbig auf einem hochwertigen Karton ausgedruckt und an eine gewünschte Lieferadresse gesendet wird. Äquivalent zu den E-Mail-Tickets gibt es zwei Ausführungen.

- Ticket auf hochwertigem Karton per Post zugestellt
- Ticket auf hochwertigem Karton per Post zugestellt (ohne Preisaufdruck)


Für Druck und Versand wird je Ticket eine Gebühr von 1,90 Euro (inkl. 19% USt.) erhoben. An Arbeitstagen (Montag bis Freitag) bis 14 Uhr vollständig bezahlte Tickets, werden im Regelfall am folgenden Werktag (Montag bis Samstag) zugestellt. Zur Sicherheit erhalten Sie eine E-Mail mit Tickets zum Selbstausdrucken. Bitte achten Sie auf rechtzeitige Bestellung, damit Ihre Tickets nicht zu spät bei Ihnen oder Ihrem Beschenkten eintreffen.

TIVENTS-TICKETS GIBT ES AUCH IN UNSEREN VORVERKAUFSSTELLEN

>Hier finden Sie unsere Vorverkaufsstellen<