0Tickets

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

ImproNova – Science Fiction und Impro

Kurzübersicht

16. Impronale

01.12.2018 22:00 Uhr
Studio Halle

Weitere Varianten oder Termine:

16,00 €
Inkl. 0% MwSt.

* Pflichtfelder

16,00 €
Inkl. 0% MwSt.

Details

auf Deutsch - spielen um den Improkal

Das Genre Science Fiction schafft unendliche Weiten. Ob Weltuntergangsgeschichte, Heldenepos oder ein feiner psychologischer Thriller, eine utopische Weltregierung – alles ist möglich. Und wer weiß, vielleicht kann die Erde ja noch einmal gerettet werden! Das Publikum schreibt den Schauspieler*innen Merkmale und Eigenarten zu. Gemeinsam sieht man eine Figur entstehen: Ein dunkler Umhang, ein Mal auf der Schulter, buschige Augenbrauen, grüne Haut, eine geheimnisvolle Waffe… Ein Widerstandskämpfer, eine Streiterin für die dunkle Macht oder ein weises Kind? Jede Figur hat ihren eigenen Ort, ebenfalls entstanden durch die Interaktion von Publikum und Ensemble. Die Geschichte kann beginnen. Die Sound- und Videokünstlerin Laure Estival kreiert – natürlich improvisierend – die passenden Sounds und Hintergründe oder gibt Impulse, die die Geschichte immer weiter mit Lichtgeschwindigkeit in die Unendlichkeit treiben.

Es spielt Inflagranti Bremen mit Frank Stuckenbrok, Jessica Schuch, Saher Khanaqa-Kükelhahn, Tinka Klindtwort

Musik und Videos: Laure Estival



Impronale


Adresse: Kaltstart e.V., Große Gosenstraße 20, 06114 Halle / Saale

Veranstalter seit: 2 Jahr(e), 0 Monat(e), 5 Tag(e)


Schreiben Sie uns

TICKET PER E-MAIL

Kostenfreies E-Mail-Ticket, bei dem zwischen zwei Ausführungen gewählt werden kann:

- Ticket zum Selbstausdrucken per E-Mail
- Ticket zum Selbstausdrucken per E-Mail (ohne Preisaufdruck)


TICKET PER POST



Sie können sich außerdem am Ende des Bestellprozesses auch für ein klassisches Hardcover-Ticket entscheiden, das im DIN-A-Lang-Format vollfarbig ausgedruckt und an eine gewünschte Lieferadresse gesendet wird. Wie bei den E-Mail-Tickets gibt es zwei Ausführungen.

- Ticket als Hardcover-Ticket per Post zugestellt
- Ticket als Hardcover-Ticket per Post zugestellt (ohne Preisaufdruck)


Für Druck und Versand wird je Ticket eine Gebühr von 1,90 Euro (inkl. 19% USt.) erhoben. An Arbeitstagen (Montag bis Freitag) bis 14 Uhr vollständig bezahlte Tickets, werden im Regelfall am folgenden Werktag (Montag bis Samstag) zugestellt. Zur Sicherheit erhalten Sie eine E-Mail mit Tickets zum Selbstausdrucken. Bitte achten Sie auf rechtzeitige Bestellung, damit Ihre Tickets nicht zu spät bei Ihnen oder Ihrem Beschenkten eintreffen.

TIVENTS-TICKETS GIBT ES AUCH IN UNSEREN VORVERKAUFSSTELLEN*

>Hier finden Sie unsere Vorverkaufsstellen<

* Bitte beachten Sie, dass in den Vorverkaufsstellen zusätzliche Servicegebühren anfallen können.